Medientechnologe Druck / Medientechnologin Druck

medientechnologe-druck-ausbildung-ausbildungsplatz-drucker-thimm.jpg

Eine Welt ohne Farben und bunte Verpackungen ist für dich unvorstellbar? Du willst wissen, wie die Maschine den Druck auf das Papier bringt? Dann ist die Ausbildung zum Medientechnologen Druck die Richtige für dich. Ob Pizzakarton oder Umverpackung von Technik, Kosmetik und Lebensmitteln: Heute ist die Verpackung ebenso wichtig wie ihr Inhalt. Für das top Aussehen wirst du der Experte – als Medientechnologe Druck bringst du die Farbe auf das Papier.

Ausbildung zum Medientechnologen Druck (m/w/divers)

In der Ausbildung zum Medientechnologen Druck lernst du Druckverfahren kennen, um Produkte gekonnt in Szene zu setzen. Spannend wird es sein, dass du im alltäglichen Leben immer wieder entdecken wirst, wo überall deine Produkte eingesetzt sind.

Was machst du als Medientechnologe Druck?

  • Je nach Schwerpunkt deines Berufsbilds und Ausbildungsstandort lernst du in deiner technischen Ausbildung zum Medientechnologen alles über den Offset-, Flexo- oder Digitaldruck.
  • Du produzierst als Medientechnologe in der Ausbildung perfekte, farbige Druckbilder auf großen Papierrollen. Im nächsten Schritt entsteht bei THIMM aus diesem Papier die Wellpappe und die fertige Verpackung, die mit deinem Druckbild z. B. im Supermarkt landet.
  • Als Medientechnologe Druck richtest du Druckmaschinen ein, bereitest die Druckdaten vor, mischt Farben und steuerst den gesamten Druckprozess.
  • Du nimmst Farbkorrekturen vor und kontrollierst den Fortdruck auf Qualität. Für dich als Medientechnologen Druck ist die Qualität deines Druckergebnisses wichtig. Nach dem Auftrag kontrollierst du das Ergebnis als Endkontrolle, so dass du sicher sein kannst, dass der Kunde zufrieden ist.
  • Du übernimmst Wartungsarbeiten und die Pflege deiner Maschinen.
  • Du montierst und überprüfst die Druckformen und wirst in der Farbtechnik ausgebildet.
  • Du stimmst dich während deiner Ausbildung zum Medientechnologen Druck mit deinen Kollegen zu den Prozessschritten ab: Zusammenarbeit und Teamgeist werden bei uns großgeschrieben.

Wissenswertes zu deiner Ausbildung zum Medientechnologen Druck:

Dauer der Ausbildung zum Medientechnologen Druck

Die Ausbildung zum Medientechnologen Druck dauert in der Regel drei Jahre. Bei guten Leistungen und Vorkenntnissen kannst du nach Absprache mit deinen Ausbildern und der Berufsschule deine Ausbildung um ein halbes Jahr verkürzen.

Theorie in der Berufsschule

Bei der Ausbildung zum Medientechnologen Druck handelt es sich um eine duale Ausbildung. Das bedeutet, dass sie im Ausbildungsbetrieb (praktisch) und in der Berufsschule (theoretisch) absolviert wird. Ob du pro Woche einen oder zwei Tage zur Berufsschule gehst oder aber die Schule im Block stattfindet, ist abhängig von der Berufsschule des Ausbildungsstandortes.

Prüfungen zum Medientechnologen Druck

Durch unsere duale Ausbildung bist du für deine Prüfung als Medientechnologe Druck super vorbereitet. Vor der Prüfung trainieren wir mit dir an deiner Prüfungsmaschine. Für die Zwischenprüfung in der Mitte des zweiten Ausbildungsjahres stellen wir dich ebenso frei wie für die Tage der Abschlussprüfung sowie den Tag vor dieser Prüfung.

Zusatzqualifikationen für Medientechnologen Druck

Je nach Standort und Berufsschule ist es möglich, dass du eine Zusatzqualifikation belegst.

Bei der IHK werden regelmäßig Zusatzqualifikationen angeboten, z. B. als IHK-Ausbildungsbotschafter. Du erhältst ein Präsentationstraining, um anschließend in Schulen THIMM als dein Ausbildungsunternehmen und deinen Ausbildungsberuf zum Medientechnologen Druck vorzustellen.

Voraussetzungen für eine Ausbildung zum Medientechnologen Druck

Um eine Ausbildung zum Medientechnologen bei uns anzutreten, solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Interesse, wie ein technisches Gerät funktioniert und wie man es notfalls selbst reparieren kann.
  • Guter mittlerer Bildungsabschluss (10. Klasse) mit Stärken in Technik, Mathe und Deutsch.
  • Du kannst dir vorstellen, als Medientechnologe an großen Maschinen zu arbeiten. Ein Büroarbeitsplatz ist nichts für dich.
  • Neugier, welche Technik hinter der Bedruckung von Verpackungen steckt, die dir im Supermarkt und überall sonst begegnen.
  • Du hast ein gutes Auge für Farben und Farbabstufungen kannst du mit Leichtigkeit erkennen.
  • Wenn du etwas in die Hand nimmst, dann erledigst du es gerne genau.
  • Du kannst dich mit Vorteilen der Schichtarbeit anfreunden, z. B. mehr Geld und flexible Arbeitszeiten. Das verschafft dir auch mal Zeit, wenn andere arbeiten.

Du gehst während deiner Ausbildung zum Medientechnologen natürlich auch zur Berufsschule. Dort lernst du die theoretischen Inhalte kennen, die du in der Praxis an den Maschinen bei uns im Unternehmen wiederfinden wirst. Wenn du alles zusammenbringst, wirst du Profi in der Abwicklung von Druckaufträgen und du verstehst, wie alles zusammenhängt. Am Ende der Ausbildung zum Medientechnologen hast du ein super Ausbildungspaket gepackt und die Abschlussprüfung bestehst du mit links!

Unsere Vorteile für dich als Azubi

  • Ausbildung zum Medientechnologen Druck in einem mittelständischen Familienbetrieb mit guten Übernahmechancen
  • Onboardingphase – Dein Ausbildungsstart ist kein Sprung ins kalte Wasser
  • Gemeinsame Einführungstage der gesamten THIMM Gruppe zum Ausbildungsstart
  • Feedbackgespräche mit deinen Ausbildern
  • Lehrgespräche/Werksunterricht in unserer Wissenswerkstatt
  • Azubifahrt mit 140 Azubis der THIMM-Gruppe bzw. Teamtag an deinem eigenen Ausbildungsstandort
  • Möglichkeit eines Azubiaustausches (1 Woche Praktikum an einem anderen Standort der THIMM Gruppe)
  • Werde IHK-Ausbildungsbotschafter (Angebot abhängig von der IHK)

Ausbildungsplatz zum Medientechnologe / zur Medientechnologin in der THIMM Gruppe

Du möchtest Deine Ausbildung in der THIMM Gruppe machen? Wir bilden an unseren Standorten Ilsenburg und Northeim den Ausbildungsberuf des Medientechnologen Druck aus. Informiere dich hier über offene Stellen. Wir freuen uns über dein Interesse und auf deine Bewerbung für eine Ausbildung zum Medientechnologen Druck!

Laden...