Was steckt drin
für DICH?
Entdecken
 

Ausbildungsstart 2021 bei THIMM - Bewirb dich jetzt!

06 / 10 / 2020

Deine Urlaubspläne sind ins Wasser gefallen? Dein Auslandsjahr hast du gestrichen? Deine Partys und Feiern finden maximal online statt?

 

Corona hat viele Pläne durcheinandergebracht, aber bei THIMM ist sicher: Die Ausbildung bei THIMM steht!

 

 

Gerade in dieser herausfordernden Zeit brauchen wir DICH als unsere zukünftige Nachwuchskraft. Als relevantes Unternehmen in der Lieferkette steigern wir sogar unsere Anzahl der Ausbildungsplätze in 2021, insbesondere in den technischen Berufen. Genauso vielfältig wie unsere Ausbildungsberufe vor der Corona-Zeit waren, sind sie es jetzt immer noch.

 

Neu hinzugekommen ist die Fachkraft für Lagerlogistik (Standort Nordhausen) und an weiteren Standorten der Maschinen- und Anlagenführer. Überzeug dich gerne selbst davon, indem du dich hier auf diesem Portal umschaust. Zur Unternehmensgruppe gehört auch die Christiansen Print unter ausbildung.christiansenprint.de - schau dich auch hier um.

 

Ausbildung bei THIMM in Zeiten von Corona? Die Qualität ist uns wichtig, wir haben die Chance ergriffen, neue Möglichkeiten und Wege zu finden, wie wir die Ausbildung innovativ gestalten können - sei es durch den Einsatz digitaler Medien oder kreatives Umdenken. 

 

Du hast noch Fragen oder möchtest genauer wissen, was in der Ausbildung bei THIMM für dich drin steckt? Dann nimm gerne mit unseren Azubis per WhatsApp unter der Nummer 0151 1605 738 1 Kontakt auf. 

Ansonsten freuen wir uns auf deine Bewerbung. Denn unser Auswahlverfahren für den Ausbildungsstart 2021 ist bereits gestartet!


verfasst von: My Nguyen (Auszubildende zur Industriekauffrau im 3. Ausbildungsjahr) 

zurück zur Übersicht